Move for Young Parkinson Disease

Wir engagieren uns für Menschen, für die vieles nicht mehr selbstverständlich ist.

 

Plötzlich werden alltägliche Verrichtungen wie Kochen, Wäsche aufhängen, ein Instrument spielen, die Maus am Computer oder die Telefontastatur bedienen, die Zähne putzen, die Schnursenkel binden, etc. zur Tortur. Die Arbeit macht immer mehr Mühe, Essen mit Besteck wird zur Geduldsprobe, Treppenaufgänge zur Herausforderung und Party-Nights fast unmöglich.

 

Unsere Vision ist es, jungen Menschen, welche an Morbus Parkinson erkrankt sind, Wissen und Erfahrung zu vermitteln. Sie untereinander zu vernetzen und zu motivieren, trotz der körperlichen Einschränkungen positiv durch das Leben zu gehen.