Travel4Parkinson

Travel4Parkinson beschäftigt sich mit dem Reisen mit oder trotz Parkinson.

 

Viele Erkrankte trauen sich nicht mehr zu verreisen. Temperaturunterschiede, Zeitzonen Wechsel, verminderte Beweglichkeit und viele weitere Gründe schrecken vor dem Reisen ab. Durch Travel4Parkinson können sich Betroffene beraten lassen. Sie können an von Travel4Parkinson organisierten Reisen teilnehmen oder krankheitsbedingte Reiseinformationen wie z.Bsp. Medikamenteneinfuhr in andere Länder, erhalten.

 

Aktuelle Projekte

Die Internationale Table Tennis Federation (ITTF), als Dachverband aller nationalen Sportverbände für Tischtennis, hat vom 11. bis zum 13. Oktober 2019 die erste Tischtennis-Weltmeisterschaft für an Parkinson erkrankte Menschen in New York veranstaltet.  Nun wird diese erfolgreiche Veranstaltung 2021 von Yuvedo, einer Organisation, welche in Deutschland parkinsonerkrankte Menschen unterstützt, in Berlin organisiert. Vom 09.09.2021 bis 11.09.2021 wollen wir mit einem Schweizer Team teilnehmen. Tischtennis verbindet einerseits die sportlichen und gesundheitlichen Aspekte mit dem Spaß am Spiel. Anmeldeschluss, um mit dem Swiss Team zu reisen und am Anlass unter dem Swiss Team teilzunehmen ist der 30.11.2020.